Verbindungsprobleme

Seit einigen Tagen kann sich die in DropboxPortableAHK verwendete Dropbox Version nicht mehr zu den Dropbox Servern verbinden und meldet “Es kann keine sichere Verbindung hergestellt werden”.
Während neuen Installationen startet das Dropbox Setup mit einem Fehler, der eine fehlerhafte Proxy Konfiguration bemängelt. Hierbei handelt es sich um das gleiche Problem.

Dieses Problem hängt vielleicht mit dem vor kurzem veröffentlichten Heartbleed OpenSSL Fehler zusammen, ohne eine Meldung von Dropbox kann ich dazu jedoch nichts sicheres sagen. Ich habe Dropbox kontaktiert und warte derzeit auf eine Antwort.

Alle Dropbox Versionen nach 1.1.45 scheinen weiterhin zu funktionieren. Dropbox hat sich entweder dazu entschieden, alte Versionen zu blockieren oder die Verbindung zu den Servern wird in neueren Versionen anders hergestellt.

Bis ich eine Antwort von Dropbox erhalten habe kann ich leider nichts tun, um den Fehler zu beheben. Ich werde einen neuen Beitrag veröffentlichen, sobald ich eine Antwort erhalten habe.

Update (17.04.14):
Ich habe heute eine Antwort von Dropbox erhalten. Die Sicherheitsmaßnahmen auf den Dropbox Servern wurde angepasst, sodass alte Dropbox clients sich nicht mehr verbinden können.
Ich habe um Rückmeldung gegeben, ob es eine Möglichkeit gibt, den Dropbox Ordner in aktuellen Dropbox Versionen anzupassen und hoffe auf baldige Antwort.

Vielen Dank für eure Unterstützung :)

Update (23.04.14):
Gestern bekam ich erneut eine Antwort von Dropbox. Die benutzte Clientversion 1.1.45 wird nicht mehr funktionieren und Dropbox wird mir nicht helfen, den Dropboxordnerpfad mit einer neuen Clientversion zu verändern.
In den nächsten Tagen werde ich versuchen, ob es möglich ist, die Dropboxdatenbank zu entschlüsseln und auf einem anderen Computer zu verwenden. Außerdem werde ich testen, ob man den Dropboxclient neu zusammen bauen kann, sodass er keine Verschlüsselung mehr benutzt.
Jeder, der hilfen will, kann das gerne tun :)

Update (27.04.14):
Gute Neuigkeiten! Es ist mir nun möglich den Dropboxordnerpfad auch mit verschlüsselten Dropboxversionen zu verändern, das heißt DropboxPortableAHK kann die neueste Dropboxversion verwenden :)
Noch habe ich keine neue DropboxPortableAHK Version bereitstehen. Wenn alles glatt läuft, sollte ich bis nächste Woche ein Update zur Verfügung stellen können.

Update (02.05.14):
Kurzer Statusbericht nach einigen Stunden getaner Arbeit ;)
Es sollte nun relativ einfach möglich sein, eine funktionierend Lösung mit Dropboxversionen bis 2.4.x zu erstellen.
Während meinen Tests heute hat sich meine 2.4.11 Installation auf 2.6.18 aktualisiert, danach hat nichts mehr funktioniert :( Die letzten Stunden habe ich nun damit verbracht, den Grund dafür zu finden und bin nun zuversichtlich, dass es auch mit Versionen bis 2.6.18 funktionieren wird. Hierfür ist jedoch noch einiges an Aufwand notwendig.

Vielen Dank für eure Unterstützung, jeden Kommentar, jede Mail und jede Spende :)

Update (04.05.14):
Die letzten zwei Tagen kämpfte ich mit unerwarteten Problemen, weshalb die neue Version noch nicht ganz fertig ist.
Ich arbeite weiter daran und gehe davon aus, dass sie bis zum Wochenende fertig sein wird.

Update (13.05.14):
Ab morgen Abend werde ich Betaversionen herausgeben! :)
Die Installation von DropboxPortableAHK funktioniert nun wieder und Dropbox startet danach einwandfrei.
Morgen werde ich noch weiter daran arbeiten, um mehrere Instanzen zu unterstützen (wie bspw. eine normal installierte Dropboxversion).

Update (14.05.14):
Die Betaversion wurde soeben veröffentlicht.
Ich habe jedem, der sich für eine Betaversion angemeldet hat, Informationen zu dieser zukommen lassen.

Update (15.05.14):
Bitte nicht mehr nach der Betaversion fragen, diese ist nicht öffentlich verfügbar bis ich ein paar Probleme mit der Installation behoben habe, die manche Benutzer noch verwirren.
Ich werde jeden, der seit April gespendet und die Betaversion noch nicht erhalten hat, in den nächsten Stunden kontaktieren. Diejenigen sollten eine Möglichkeit haben, den aktuellen Stand zu sehen, auch wenn es noch Probleme gibt.

Die Betaversion wird mit der nächsten Version (wahrscheinlich übermorgen) öffentlich werden. Die Betaversion wird sich auf die nächste stabile Version aktualisieren, sobald diese verfügbar ist. Dies wird voraussichtlich in den nächsten Tagen geschehen.

Bitte versteht, dass ich die Betaversion derzeit noch nicht zu groß verteilen möchte, da es noch ein paar Probleme gibt, die ich beheben möchte, um größere Verwirrungen zu vermeiden. Es sind nur noch zwei Tage, habt bitte etwas Geduld :)

Update (19.05.14):
Ich arbeite derzeit noch an Verbesserungen der ersten Betaversion. Unter der Woche kann ich leider kaum Zeit in das Projekt stecken, deshalb dauert alles ein bisschen länger als erwartet.

Update (28.05.14):
Die Betaversion ist nun öffentlich zugänglich: Beta v1.6.8.2